Musik

Musik ist eine ganz eigene Sprache: nicht umsonst sagt man: „Ein Lied sagt mehr als tausend Worte“. Aber auch Instrumentalmusik spricht über das psycho-vegetative Nervensystem - sehr oft unbewusst – den Menschen an und verändert seine Stimmungen und Reaktionen und damit auch sein Handeln. Das ist schon seit der Steinzeit so, als einfache Lieder zum Leben unserer Vorfahren gehörten. Wesentlich vielfältiger ist Musik in unserer heutigen Zeit: Ständig verfügbar ist für uns Musik jedweder Art in ihrer ganzen Vielfalt vom Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert, egal, ob es sich um Unterhaltungsmusik, Kirchenmusik oder den großen Bereich der „Klassik“ handelt.

Das Fach Musik

Traditionsreiches Kulturgut vergangener Epochen und aktuelle Phänomene der Gegenwart stehen im Mittelpunkt des Unterrichts. Dazu zählen Produktionen aus dem Bereich des Musiktheaters (Oper, Musical) genauso wie die großen Orchesterwerke der Barockzeit, der Klassik und Romantik. 

Erfahrungsgemäß deutlich stärkeren Lebensweltbezug hat für die Schülerinnen und Schüler die aktuelle Musik der vergangenen 50 Jahre. Wenn eigene musikalische Erfahrungen gesammelt und qualifizierte Teilhabe am Kulturbetrieb ermöglicht werden sollen, gilt es, im Musikunterricht aktuelle Phänomene aufzugreifen und mit Erscheinungen vergangener Epochen zu verknüpfen, alle Aspekte in möglichst vielen Facetten zu beleuchten und ihre Ursprünge und Wurzeln aufzuzeigen, Korrelationen herzustellen sowie mit den Lerngruppen auch ihnen unbekannte Werke zu entdecken, um auf diese Weise den Horizont zu erweitern.

In besonderer Weise, weil mit der unmittelbarsten Erfahrung verbunden, hat dabei das praktische Musizieren an unserer Schule einen Stellenwert: Im separaten Keyboardstudio ist das genauso möglich, wie mit dem in jedem Raum verfügbaren Band-Equipment oder in unseren Schulchören bzw. der Big Band. 

Eine breite Facette dieser Aktivitäten spiegelt sich auch in unseren regelmäßigen Schulkonzerten wider.

Mitglieder der Fachkonferenz Musik

Fachvorsitz: Herr Engels

Elternvertreter: Herr Wolfgang Ernst, Herr Stefan Barde

Schülervertreter: Christopher Schulz EF, Eric Ozaneaux EF

Mitglieder der Fachkonferenz: Herr Badinski, Herr Engels, Frau Zierden

Interessiert am schulinternen Curriculum/ am Leistungskonzept?

Zum Curriculum

Lehrwerke des Faches

Sek I:

  • ‍Unterrichtswerk „Musik um uns“
  • ‍Unterrichtswerk „Soundcheck“
  • ‍Unterrichtswerk „Spielpläne“

Sek II:

  • ‍Unterrichtswerk „Musik um uns“
  • ‍Unterrichtswerk „Soundcheck“
  • ‍Unterrichtswerk „Spielpläne“
  • Duden „Musik Lehrbuch SII“
  • ‍„Musik im Kontext“
  • „Popularmusik im Kontext“

Folgende ergänzende Lehr- und Lernmittel stehen in der Sek I und Sek II zur Verfügung:

  • "Your Song 1“
  • ‍„Your Song 3“
  • ‍„Songs von Folk bis Hip Hop 1“
  • „Songs von Folk bis Hip Hop 2“
  • ‍Darüber hinaus sind zahlreiche Taschen-Partituren/Klavierauszüge verfügbar, sowie Fachbücher und Hörbeispiele.

Weihnachtskonzert mit Big Band

Musikalisches Potpourri in der Aila

Jedes Jahr im Dezember findet sich in der Aula des Schulzentrums eine bunte Gesellschaft aus Eltern, Schüler aller Altersklassen und Lehrern zusammen, um dem Weihnachtskonzert zu lauschen. Neben der Big Band singen der Unterstufen- und Oberstufenchor unter der Leitung von Frau Zierden und Herrn Engels. In der Regel tritt auch die Lehrerband auf und stimmt mit dem Publikum zum Abschluss ein gemeinsames Weihnachtslied an. Die Weihnachtskonzerte ist unumstritten eines der musikalischen Highlights im Schuljahr.

Weihnachtskonzert 2016

WeihnachtsausKLANG

Herkenrath All Stars stimmen weihnachtlich

Schon zum zweiten Mal wurde ein gemeinsamer Jahresausklang in der Aula veranstaltet und wieder war es ein echter Erfolg. Statt normalem Unterricht sollte so die feierliche Stimmung durch die ganze Schule getragen werden. Ab 12 Uhr versammelten sich alle Klassen und überwiegend auch die Oberstufenkurse in der Aula und der Schulstraße. Die “Kleinen” saßen dabei in der ersten Reihe und jeder schaute gespannt auf die große Aulaleinwand, auf der neben Weihnachtsmotiven, einem großen Sternenhimmel, auch die Song-Texte eingespielt wurden. Das Ensemble “HAS”, die “Herkenrath All Stars”, spielten dann enthusiastisch die bekannten Weihnachtslieder wie “We wish you a  Merry Christmas” oder “O du Fröhliche” – und alle anwesenden Schüler und Lehrer stimmten gut gelaunt ein.

WeihnachtsausKLANG 2017

Interessante weiterführende Links