Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Mit Hilfe unserer News-Seite bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand, wenn es um aktuelle Termine, Mitteilungen oder Neuigkeiten geht.

Absage Präsenz-Infoabend neue EF

InformationsabendE werden durch digitale Lösung ersetzt

Coronabedingt müssen wir leider die Informationsabende für die neue EF am 24.2. und 25.2. absagen. Wir sind natürlich weiterhin für Sie und euch da! Es folgen zeitnah die wichtigsten Informationen digital in Form von Videoveranstaltungen (siehe Link unten). Die individuellen Beratungen bleiben auch weiterhin bestehen. Näheres dazu folgt zeitnah auf der Homepage unter "EF-neu".
Bei Fragen zum Wechsel und zur Anmeldung folgen Sie bitte ebenfalls dem unten stehenden Link oder wenden Sie sich an unser Sekretariat (02204/984503).

Sie wollen Ihr Kind am Gymnasium Herkenrath anmelden? 

 zur Anmeldung

Absage der Präsenzveranstaltung
"TaTü"

Pandemiebedingter Ausfall

Zu unserem Bedauern sind wir aufgrund der aktuellen Coronalage gezwungen, auch unseren Präsenz-Tag der offenen Tür abzusagen. Wir sind dennoch für Sie und für alle Ihre noch offenen Fragen da! Lernen Sie unsere Schule zunächst virtuell in unserem "digitalen Tag der offenen Tür kennen". In der digitalen Präsentation unserer Schule soll den Viertklässlern und den Eltern die Gelegenheit gegeben werden, sich umfassend zu informieren und Einblicke in unser buntes, facettenreiches Schulleben zu bekommen.  
Bei Fragen oder Anfragen für Beratungsgespräche wenden Sie sich gerne an unser Sekretariat oder an Frau Riege als komm. Unterstufenkoordinatorin (rg@gymnasium-herkenrath.de).


Besuchen Sie unseren "Digitalen Tag der Offenen Tür"

Notbetreuung

Gültig ab 17. Februar 2021

Aufgrund des Lockdowns und den damit verbundenen Schulschließungen findet weiterhin nur eine Notbetreuung statt. Die Regularien dazu wurden bereits in der Elternmail mitgeteilt. Wenn Sie die Notbetreuung für Ihr Kind nutzen müssen, geben Sie bitte das unten stehende Formular zeitnah ausgefüllt im Sekretariat ab. Eine vorherige Anmeldung ist verpflichtend.
Die Notbetreuung beginnt um 8.00 Uhr und endet dem jeweiligen Stundenplan entsprechend (i.d.R. 13.20 Uhr). Die Betreuung wird in klassenübergreifenden Gruppen organisiert und von der kath. Jugendagentur sowie von Frau Langanki betreut.

Immer auf dem aktuellsten Stand des Schullebens

Zur Schülerzeitung

Rückkehr zu G9

Ab 2019/20 wieder 13 Schuljahre

Die Umstellung auf G9 beginnt mit dem Schuljahr 2019/20. Sie umfasst die Jahrgänge 5 und 6 des Gymnasiums, also auch die Kinder, die zum Schuljahr 2018/19 im Gymnasium aufgenommen wurden. Viele Neuerungen stehen an, aber auch Bewährtes bleibt. 2019 sollen die neuen Kernlehrpläne veröffentlicht werden - viele konkrete Inhalte sind erst dann genauer definiert. Erste Informationen erhalten Sie schon jetzt unter dem unten stehendem Link.

Kreativität am GyH

Aktuelle und Herausragende Schülerarbeiten aus dem Unterricht

Am Gymnasium Herkenrath werden an vielen Stellen kreative Entfaltungsmöglichkeiten im Unterricht geboten. Die besten Arbeiten und Ergebnisse finden Sie unter dem unten stehenden Link.